Keep your mind awake!

Werden Sie weiter lesen?

Ich bin häufiger erstaunt, was innerhalb einiger Wochen an Anregungen, Impulse, Neuigkeiten, Inspirationen und Lesenswertem o.ä. seinen Weg zu mir findet. Vielleicht werden Sie den einen oder anderen Tipp, sei es ein Podcast, ein Buch o.ä. selbst hören bzw. lesen wollen. Wenn das der Fall ist, freue ich mich außerordentlich.

Podcasts

Von Zeit zu Zeit höre ich ausgewählte Folgen von Christian Bischoff. Die Folge: "Werde ein Mental-Monster. Interview mit dem weltbesten Ringer Frank Stäbler (3-facher Weltmeister) hat mich fasziniert. Warum? Es beindruckt mich, wenn Menschen ihre Ambition bzw. ihren tiefsten Beweggrund gefunden haben, wieso und warum sie auf der Welt sind. Frank Stäbler möchte etwas hinterlassen, ein Zeichen hinterlassen für deine Kinder, seine Eltern, also schlicht für seine Nachfahren. Was und wie er dafür seinen Einsatz zeigt, hören sie in einem spannenden Podcast. Anbei der Link zur Podcastfolge

Als Managerin und Führungskraft in der Automobilbranche bin ich auch an den sicherheitsrelevante Normen und Standards interessiert. Die ISO-Norm 26262 („Road vehicles – Functional safety“) ist eine ISO-Norm für elektrische/elektronische Systeme in PKWs. Für alle, die sich für das Thema interessieren und auch für FMEA und Safety empfehle ich die Podcastfolge von Maik Pfingsten. Er führt ein Gespräch mit Dr. Burkhard Münker. Sie sprechen darüber, wie mit modellbasierten Ansätzen die klassischen Probleme der FMEA, Safety und ISO26262 gelöst werden können: hier klicken

Zitate- Bücher

Folgendes Zitat hat mich sehr inspiriert bzw. zum Nachdenken angeregt. Ich habe es in dem Buch "Verletzlichkeit macht stark" von Brené Brown zuerst gelesen:

„Es ist nicht der Kritiker, der zählt, nicht derjenige, der aufzeigt, wie der Starke gestolpert ist oder wo der, der Taten vollbracht hat, sie hätte besser machen können. Die Anerkennung gebührt dem, der wirklich in der Arena ist; dessen Gesicht verschmiert ist von Staub und Schweiß und Blut; der tapfer strebt; der irrt und wieder und wieder scheitert, denn es gibt keine Anstrengung ohne Irrtum und Fehler; der jedoch wirklich danach strebt, die Taten zu vollbringen; der die große Begeisterung kennt, die große Hingabe, und sich an einer würdigen Sache verausgabt; der/die, im besten Fall, am Ende den Triumph der großen Leistung erfährt; und der/die, im schlechtesten Fall, wenn er/sie scheitert, zumindest dabei scheitert, dass er/sie etwas Großes gewagt hat, so dass sein/ihr Platz niemals bei den kalten und furchtsamen Seelen sein wird, die weder Sieg noch Niederlage kennen.“ Theodore Roosevelt

Link zum Buch von Brené Brown

Ein Buch von Dawson Church, dass mich immer erstaunt und auch neugierig gemacht hat, ist folgendes: "Geist über Materie. Die erstaunliche Wissenschaft, wie das Gehirn die materielle Realität erschafft". Es wird dort eine Übersicht der verschiedenen Forschungsergebnisse, die auf ein enges Zusammenwirken zwischen Geist und Materie hinweisen, gegeben Wenn Sie interessante Ansätze und Ergebnisse mit aufschlussreichen Geschichten zum Thema lesen möchten, hier ist der Link.

Yvonne Kania, Mobil: +49 171 53 52 296, www.yvonne-kania.de