„Als Frau führen in der Automobilbranche“.

Eine Zusammenfassung aus dem Exchange Roundtable zu dem o. g. Thema beim „PANDA Automotive@Porsche“ am 14. April 2018 in Stuttgart.
Ich möchte mich besonders bei Isabelle Hoyer und dem Panda-Team dafür bedanken, dass ich die Möglichkeit hatte, bei „PANDA Automotive @Porsche“ am 14. April 2018 in Stuttgart mit einem Exchange Roundtable zu dem o. g. Thema „Als Frau führen in der Automobilbranche“ als Sprecherin dabei zu sein. Ich habe an diesem besonderen Tag meine langjährigen Führungserfahrungen als Frau in der Automobilindustrie in Form eines Impulsvortrags teilen können und in der anschließenden Diskussion u. a. wichtige Fragen und Aspekte zu dem Thema „Als Frau führen in der Automobilbranche“ vertiefen können. In ca. 45 min. konnte ich mit knapp 40 Frauen meine Erfahrungen teilen. Ich danke allen Teilnehmerinnen, die an dem Austausch beteiligt waren, und ich bedanke mich aus tiefstem Herzen für die durchweg positiven Feedbacks im Anschluss an die Veranstaltung.

Ich schreibe den Blog in der „Sie-Form“ und nicht in der „Du-Form“, obwohl ich den Roundtable mit dem persönlichen „Du“ durchgeführt habe.

Anfrage als Sprecherin, Informationen und weitere Blogbeiträge von Yvonne Kania:
www.yvonne-kania.de

Bücher / Hörbücher / Podcasts

Bildnachweis: Gabriele di Stefano („PANDA Automotive@Porsche“ am 14. April 2018 in Stuttgart)